...es lebe der König.

Und sein Name ist Arthur. Das relativ junge Clubmitglied kümmerte sich in den letzten Jahren nicht nur um seinen eigenen Calibra, sondern brachte sich stets konstruktiv in das Clubgeschehen ein. Seine Funktionen waren bisher die Betreuung des Calibramarktes auf der Website des Clubs. Bekräftigt durch den Vorstand bringen im alle Mitglieder vollstes Vertrauen entgegen und wählten ihn mit absoluter Mehrheit.

Kommentare

Noch keine Kommentare

Mein Kommentar

Dieser Artikel ist geschlossen. Keine Kommentare mehr möglich.