42 Calibra finden den Weg nach Schwetzingen.

Wie in den vergangenen Jahren folgten einige Calibra an Ostermontag dem Ruf nach Schwetzingen. Trotz schönem Wetter waren in 2011 10 Fahrzeuge weniger als in 2010, aber aufgrund der allgemein rückläufigen Zahl von zugelassenen Calibra in Deutschland kein Grund zum ärgern. Schließlich sind auch 42 Fahrzeuge von ein und dem selben Typ auf einem Parkplatz eindrucksvoll.






Kommentare

Noch keine Kommentare

Mein Kommentar

Dieser Artikel ist geschlossen. Keine Kommentare mehr möglich.